Mobile Social Media User wollen Mobile Rich Clients

Wenn man diesen Blog-Beitrag von madvertise trendseitig weiter betrachtet, heisst das m.E. auch, dass mit (neuen) mobilen Anwendungen die Nutzung von Sozialen Netzwerken gesteigert werden kann. facebook

Aber gerade Power-User und User von Sozialen Netzwerken sind nicht mit einfachen, mobilen Web-Clients zufrieden, auch wenn diese auf den heutigen Endgeräten immer besser werden. Power-User wollen Power-Anwendungen, auch im Mobilbereich, und das heisst m.E. Power-User wollen überzeugende Mobile Rich Clients für Ihre Handys und ihre Sozialen Netzwerke.

Meines Erachtens werden wir deswegen in 2009 und verstärkt neue Mobile Rich Clients im Social Media Bereich sehen, und das auch verstärkt für die typischen Mobile Social Media User-Plattformen wie heute die iPhone- und sehr bald auch die Android-Plattform, vielleicht noch „ein wenig“ Symbian und auch ein „Häppchen“ Palm.

Allerdings vermute ich, dass die Betreiber Sozialer Netzwerke immer erst die iPhone- und die Android-Plattformen bedienen werden, und erst wenn sie auch auf diesen Erfolg mit ihren mobilen Anwendungen haben, Symbian und vielleicht Palm nachliefern werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.