Android macht schlank

Android, vorallem die beiden Running Tracker BuddyRunner und CardioTrainer für die Android-Plattform motivieren förmlich zum Joggen.
Nicht wenige behaupten, ein Handy beim Joggen sei zu unbequem. Sicherlich gilt das für den Profi-Runner und vielleicht auch bei extremer Hitze, aber in der kälteren Jahreszeit und auch für den Durchschnittsläufer, wie ich einer bin, ist „ein G1 dabei“, finde ich, kein Problem.

Ich habe sowieso immer ein Handy dabei. Als Musikmaschine, Fotoapparat und um erreichbar zu sein und nun halt auch als „Tracking-Maschine“.

Problematischer ist eher, dass ich schon das eine oder andere Gerät „totgeschwitzt“ habe, inklusive diverser Headsets.

Es soll aber auch Läufer geben, die haben ein Handy, einen MP3-Player, eine Kamera und ein GPS-Gerät dabei, das wäre mir dann doch zuviel an Gewicht… 🙂

Mein Android Runner Favorit ist übrigens BuddyRunner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.