Vorsicht Liferay

Seit Kurzem steht die neue Version für das OpenSource Liferay (5.2.1) zum Download zur Verfügung. Die positive Seite, die World-of-Liferay-Portlets (Sichwort: Social Media) sind per Default integriert. Allerdings muss man hier auch im Code Hand anlegen, damit diese dann auch final und überall funktionieren.

Einige, größere Datenbankprobleme (in 5.1) sind ebenfalls behoben.

Das Schlechte: Die automatische Migration von 5.1. zu 5.2 hat natürlich nicht funktioniert, die eigenen Designs und Templates müssen angepasst werden und, last but not least, Liferay 5.2.1 „schafft“ es, sowohl den Firefox als auch den Safari zum Abstürz/Einfrieren zu bringen.

Allerdings beobachte ich dieses Verhalten nur, wenn das im Standard verteile Chat-Porlet aktiv ist (bis jetzt).

In Summe eher eine bescheidene Vorstellung m.E., zummal es laut Releasenummer ja nur ein Minor-Release sein sollte/müsste.

Die bisher erkannten Probleme „fühlen“ sich eher wie bei einem Major-Release an…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.