eplus 0.5 Beta

Nein, ich bleibe guter Kunde von eplus, und ich weiß auch, dass andere Provider bessere Zugriffsraten und Verfügbarkeiten bieten.

Deswegen bin ich auch nicht bei eplus.

Und ja, ich verstehe auch ein wenig von Webentwicklung, Mobility und Kundenbetreuung.

Und deswegen finde ich, dass ich das Recht habe, eplus hier zu kritisieren:

eplus “zwingt” den Kunden durch seine Tarifgestaltung auf ihre Onlineplattform, soweit so gut, kann ich verstehen und nachvollziehen, nur funktionieren müsste diese dann auch gut und besser.

Nicht nur, dass seit Tagen die Verfügbarkeit von eplus mangelhaft ist, auch die Services, die hier angeboten werden, sind teilweise mehr als fragwürdig.

Z.B. das Feature Cost Control. Dieses ist so fehlerhaft und verwirrend, dass ein Nichtvorhandensein dieser Funktion einen deutlichen Kundenvorteil bedeuten würde. In meinem Fall, ich habe drei Verträge bei eplus (neben anderen bei anderen Providern), zeigt dieses Instrument nahezu nur fehlerhafte Werte an. Im Vergleich zum tatsächlichen Verbrauch bzw. der anschliessenden Rechnung könnte man schon fast von Grimms Märchen sprechen. Keinerlei spezialisierte Tarifmerkmale (und welcher eplus Vertrag kommt ohne aus) wird in der Anzeige für Kosten und Verbrauch (Cost Control) berücksichtigt.

Und wie gefährlich fehlerhafte Instrumentenanzeigen sein können, wissen wir z.b. auch aus dem Flugzeugbau. Dann lieber ohne Instrumente und mit den eigenen Augen fliegen…

Ich würde eplus in diesem Fall empfehlen: Weniger ist mehr! Weglassen!

Und wenn, dann nur gut getestete und funktionierende Software. Das kann man doch von einem Grosskonzern, wie eplus, durchaus erwarten, oder?

Ach, und wenn ich mir dann noch etwas wünschen darf: Schick wäre es, wenn ich nicht bei jedem dritten Klick einen 503er HTTP Returncode erhalte.

Oder ist dieses “Onlinechaos” am Ende des Tages kein Technologieproblem, sondern entschiedene Business Strategie?

Soll ich Kunde besser die sehr teure Hotline anrufen?

Wer weiß das schon? Ich weiss nur: Onlineplattformen kann man deutlich besser und kundenorientierter gestalten.

Dafür von mir und heute ein 0.5 Beta für eplus!