Der Feed ist dem Blog sein Tod

Ich stelle immer häufiger fest, dass Blogs über entsprechende Feedreader/Feedaggregatoren (wie z.B. Google Reader) gelesen bzw. verfolgt werden.
Bei vielen Blogs ist das auch nicht weiter tragisch, sind diese doch selbst häufig nur entsprechende Komprimierungen anderer Nachrichten/Blogs aus dem Netz, aber bei anderen Blogs, werden diese nur über einen Feedreader konsumiert, geht m.E. Wertvolles verloren.
Weiterlesen